Veränderungsprozesse

Mit den Ergebnissen aus der Analysephase erarbeitet die Schmoll Consulting aus dem Zielkonzept gemeinsam mit dem Unternehmen geeignete umsetzungsfähige Maßnahmen.

Die notwendigen Veränderungsprozesse sind für alle Unternehmensbereiche klar und eindeutig zu beschreiben.

Die erforderlichen Umsetzungsmaßnahmen sind so zu konzipieren, dass sie eine konsequente Berücksichtigung im Tagesgeschäft finden und von allen Seiten akzeptiert werden.

Der Erfolg der angestoßenen Veränderungsprozesse muss nachweisbar und sollte messbar sein.

Studien belegen, dass mehr als 80 % aller Restrukturierungsprojekte scheitern, auch weil die Umsetzung unternehmensintern nicht mit der notwendigen Konsequenz weitergeführt wird. Deshalb ist die Begleitung von Veränderungsprozessen und das Controlling der Umsetzungsmaßnahmen ein wesentlicher Bestandteil im Beratungskonzept der Schmoll Consulting.